Privatrundreise Kambodscha

Privatrundreise Kambodscha / 12 Tage 

Peter und Monika sind im 2011 nach Sihanoukville, Kambodscha, ausgewandert, wo sie das Guesthouse Swissvilla führen. Begleitet wurde das Paar während ihrer Auswanderung von SRF 1 für die Sendung „Auf und davon“. Nebst dem Aufenthalt in ihrem Guesthouse, bieten Peter und Monika tolle Privat- und Kleingruppenrundreisen durch Kambodscha an.
 
„Einsteigen, Platz nehmen und geniessen.“ So lautet das Motto ihrer Rundreisen. Peter begleitet Sie zwischen 9 und 12 Tagen durch das „Kingdom of Wonder Cambodia“. Mit schweizerdeutscher Reiseleitung besuchen Sie alle Sehenswürdigkeiten sowie geheime Hotspots abseits des Massentourismus.
Gruppenrundreisen werden mit maximal 6 Teilnehmern unternommen. Übernachtet wird in kleinen, aber feinen Hotels. In den Ortschaften Phnom Penh, Battambang, Siem Reap und Kratie bewegen Sie sich mit einem Tuk Tuk fort und von Ort zu Ort reisen sie im Minibus oder mit dem Boot.

 
Die Highlights in 12 Tagen
 

Tag 1: Ankunft Phnom Penh, Tuktuk Fahrt zum Hotel, Nachtessen.

Tag 2: Heute machen wir einen Ausflug in die Geschichte; Toul Sleng und die Killing fields waren in den 70er Jahren Orte des Schreckens der Roten Khmer ,Mittagessen am Centralmarkt , am Nachmittag Besuch vom Königspalast und am Abend Sunsetcruise und Nachtessen auf dem Mekong.

Tag 3: Es geht früh los zum SMILING GECKO vom Schweizer Künstler Hannes Schmid, Frühstück, Rundgang, Mittagessen, ein paar Überraschungen und weiter gehts nach Battambang.

Tag 4: Heute stehen auf dem Programm: Der Bambootrain, ein Fischerdorf, ein Traditionelles Khmerhaus, eine Reispapierfabrik , der Phnom Sampeu, mit seinen 10 Millionen Fledermäusen die jeden Abend rausfliegen.

Tag 5: Wir geniessen den Tag auf einem Privatboot über den Sangkerfluss und Tonle Sap See vorbei an Schwimmenden Dörfern nach Siem Reap, am Abend Überraschungsprogramm.

Tag 6: Heute besichtigen wir die Weltbekannten Tempelanlagen von Angkor zusammen mit einem Deutschsprechendem Kambodschaner Tourguide der uns die Geschichte der Khmers näher bringt.

Tag 7: Wir besichtigen das Kriegsmuseum, die Silkfarm wo wir alles erfahren von der Seidenraupenaufzucht bis zum fertigen Seidenhemd, Mittagessen am See. Am Nachmittag Überraschung / Abend frei.

Tag 8: Heute fahren wir mit unserem Privat Minibus durch eine wunderschöne Landschaft nach Kratie, Sonnenuntergang und Nachtessen am Mekong.

Tag 9: Am Morgen besuchen wir die Insel Koh Trong und machen eine Velotour, am Nachmittag geht es mit einem Fischerboot wo wir Ausschau halten nach den Süsswasser Irrawaddy Delfinen.

Tag 10: Fahrt nach Kampong Cham und besuch einer Rubberplantation ( Gummibaumplantage und Fabrik ).

Tag 11: Fahrt nach Phnom Penh, Mittagessen auf Mekong Island und Besuch einer Familie die ihr Geld mit der Seidenweberei verdient.

Tag 12: Individuelle Weiterreise oder Badeurlaub in Sihanoukville .Fahrt mit dem Zug nach Sihanoukville an einem Samstag oder Sonntag möglich.

Preis Rundresise 12 Tage/11 Nächte im Doppelzimmer CHF 1'990.00 pro Person

Im Preis sind alle Unterkünfte, Transporte vor Ort, Eintritte, und Vollpension inbegriffen. 
Nicht im Preis inbegriffen ist der Flug Siem Reap nach Sihanoukville für Ihre Badeferienverlängerung: Der Flug kostet ca. USD 160.00 pro Person.

Rundreise starten jeden Tag oder an bereits gebuchten Gruppen-Daten:
Ab/Bis Phnom Penh 04.12.-17.11.2018  / 14 Tage
Spezialrundreise zusätzlich mit einer Übernachtung im Smiling Gecko, Hannes Schmid und Besuch des Tempels Preah Vihear. 
Ab/Bis Phnom Penh 23.12.-03.01.2019 / 12 Tage

Unser Tipp: Badeferienverlängerung im Guesthouse Swissvilla von Moni und Peter oder in einem Resort Ihrer Wahl.